Über Sylvia

Sylvias Vita


Bereits in Ihrer Kindheit, als Yoga in Europa noch in den Kinderschuhen steckte, hatte Sylvia den ersten Kontakt zu Yoga und den Lehren, die dahinter stehen. Ihre Mutter übte jeden Tag Asanas und Pranayama, was sie sich selbst durch Bücher und Schallplatten beigebracht hatte.
Sylvia übte häufig spielerisch mit und schon als Kind faszinierten sie die Bewegungen. Vor allem aber bemerkte sie die veränderte Ausstrahlung ihrer Mutter nach der Yoga Praxis und dass es auch etwas mit ihr selbst machte.

Mit Anfang 20, während ihres Betriebswirtschafts-Studiums, begann sie dann selbst Yogaunterricht zu nehmen und spürte sofort wieder diese Faszination, die sie aus ihrer Kindheit kannte. Sie verstand sehr schnell, dass Yoga nicht nur bedeutet, Asanas und vielleicht noch Pranayama zu üben, sondern dass dies eine innere Einstellung, ein Lebensweg ist.
Als sie tiefer in die Lehren des Yoga eintauchte, begann sie auch die Bedeutung einer ayurvedischen Lebensweise und Ernährung zu verstehen, um Fortschritte auf dem Yoga Pfad zu machen.

Bald folgte dann ihre erste Ausbildung im Bereich Ayurveda (Seva Akademie München). Die Initiation durch einen indischen Meister halfen ihr, auch den spirituellen Aspekt am Yoga besser zu integrieren. Die Ausbildung zum Yogalehrer (Airyoga München, RYT200 Yoga Alliance) im Jahr 2009 beschloss den weiteren Weg. Sie kehrte ihrem Beruf als Betriebswirtin in einem großen Konzern den Rücken zu und widmete sich ausschließlich den Lehren von Yoga und Ayurveda.

Weitere Aus- und Fortbildungen im Bereich Yoga und Ayurveda folgten:
PranaFlow® Yoga Ausbildung (Shiva Rea in Indien, USA, Griechenland, Costa Rica und Deutschland, E-RYT500 Yoga Alliance)
Fortbildungen bei großen Yoga Lehrern wie John Friend, Doug Keller, Sharon Gannon, Simon Park, Christine May, Twee Merrigan, Marc Holzmann etc.
Ayurvedische Konstitutionsbestimmung, Ernährungsberatung (Seva München, Ayurquell Schweiz) Systemisches Coaching (ISB Wiesloch)

Sylvia unterrichtet mit Leidenschaft, viel Achtsamkeit und Hingabe Yoga und berät im Bereich Ayurvedische Ernährung und Lebensweise. Ihr Ziel ist es, Menschen zu unterstützen, in ihre Kraft zu kommen, sich gesund und zufrieden zu fühlen, um so ihr volles Potential auszuschöpfen.